Partykleid

Nachdem meine Familie und mich in der vergangenen Woche irgendetwas Magen-Darmmäßiges flachgelegt hat, geht es heute wieder los. Ich habe ein Partykleid für euch gefunden. Bei der Größenangabe verstehe ich 18 Monate bis Größe 5 was unserer 104 entsprechen würde. Dafür übernehme ich aber keine Garantie. Bitte vergewissert euch, ob es auch wirklich bis 104 geht.

In englisch!

Partykleid

 

Knopfkleinkindkleid

Soviele Ks 😀 Offiziell heißt es Snappy Toddler Dress wobei hier Snappy für Druckknopf (Kam Snaps) steht und nicht für bissig. Wobei solche 2 Jährigen Mädchen auch gut beißen können, wenn ihnen etwas nicht passt. Zumindest unseres 😉

Zurück zum heutigen Link. Bei PrudentBaby gibt es den gratis Schnitt mit Anleitung für besagtes Kleid. Passen sollte es, da es für Kleinkinder gedacht ist, eigentlich im Alter von 1 bis 3 Jahren. Allerdings habe ich keine genaue Größenangabe gefunden. Rudimentäre Englischkenntnisse sind ausreichend zum nähen des Kleides, da es viele Bilder gibt, die erklären, was wie genäht werden muss.

In englisch!

Snappy Toddler Dress

 

Babykleid

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine, ich hätte schon einmal in Erfahrung gebracht, dass in Amerika die Babyzeit nur ein halbes Jahr dauert. Deswegen vor dem nähen unbedingt schauen, ob das ausgedruckte Schnittmusterpassen könnte. Nicht, dass ihr das Sommerkleid für den 1. Geburtstag näht und es dann nicht passt.

In englisch!

Babykleid

upcycled T-Shirt-Kleid

Aus etwas alten etwas neues machen ist gerade sehr beliebt. Ist ja auch sinnvoll. Vor allem bei Kindern werden manche Sachen schneller zu klein, als dass sie öfter getragen wurden. Dann sind sie fast wie neu. Ich hatte euch schon einmal die Fliegermützen vorgestellt, die aus ausgedienten Klamotten genäht wurden. Heute nun ein Kleid, für das man ein paar verschiedene Shirts braucht, auf denen man sich auch noch kreativ austoben kann. Cheri zeigt es euch.

In englisch!

upcycled T-Shirt-Kleid

Winterkleid

Ich habe es mal Winterkleid genannt, weil es sich hierbei um ein gefüttertes Kleid handelt. Im Sommer ist das ja nicht unbedingt notwendig. Aber natürlich kann es auch mit dünnen Stoffen für den Sommer genäht werden. Die Anleitung hat für jeden Schritt ein Bild. Für das Schnittmuster braucht ihr ein Kleid aus dem Schrank eurer Tochter, von dem ihr den unteren Teil auf das Papier übertragt. Für den oberen Teil gibt es dann eine Vorlage. Allerdings nur für 2 und für 3-4 Jährige. Wer ein älteres Kind hat, kann sich ja trotzdem im Vergrößern/Verlängern versuchen. Am besten mit einem Probestück schauen, ob es passt.

In englisch!

Winterkleid