Schlafsack bis 6 Monate

Werbung

Heute habe ich ein Schnittmuster und die dazugehörige Nähanleitung für einen Schlafsack. Der passt von Neugeboren bis 6 Monate. Ich finde es allerdings etwas merkwürdig, dass er unten offen ist. Ich nehme an, man muss den Zwerg von unten reinstecken. Aber das finde ich auch merkwürdig 😀

In englisch!

Schlafsack bis 6 Monate

3 Gedanken zu „Schlafsack bis 6 Monate

  1. Hallo!
    Jaa, in der Tat! Man „steckt“ sie von „unten“ rein… bzw. man zieht das Teil an, wie ein Pullover. Wir haben auch so etwas. Hätte es mir praktischer vorgestellt, da bei dem Gezappel die Füsse und Beine meiner Tochter immer frei liegen. Hach, aber das Teilchen in der Nähanleitung ist vieel schöner als unseres!

    Liebe Grüße
    Antje

  2. Könnte mir auch vorstellen, dass sich so die Windeln leichter wechseln lassen. Einen Reissverschluss gibt es ja nicht und jedesmal das ganze Kind ausziehen zu müssen, ist ja auch doof 😉

  3. ach…ich hab leider das nähen viel zu spät angefangen…da war nichts mehr mit Schlafsack nähen….aber ich finde selbstgenähte Schlafsäckchen schon mega knuffig…meine waren damals ziemlich langweilig…blauweiß gestreift..innen frottee…hach…hätte ich damals nur schon nähen können…*lach* ich lass ganz liebe Grüße da…emma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*