Lauch

Werbung

Valentina von Raumdinge nennt es Lauch, ich kenne es als Porree. Beides ist richtig. Wie auch immer ihr dazu sagt – Valentina hat eine Anleitung für euch, damit das Lauchgewächs auch in Kinderküche und Kaufmannsladen Einzug halten kann.

Lauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*