Body

Sowas hatten wir noch gar nicht. Dabei braucht man ihn am Anfang immer. Deswegen gibts heute den Link zu einem Babybody mit drei verschiedenen Ausschnittmöglichkeiten. Ihr könnt den Body mit geknöpften, amerikanischen oder Rundhals-Ausschnitt nähen. Ganz toll ist, dass auch an die zierlichen Kinder gedacht wurde und der Body schon ab Größe 46 genäht werden kann. Und Schluß ist auch erst bei Größe 110. Da sind die Kinder etwa 4 Jahre. Damit es für alle ganz einfach ist, gibts sogar noch zwei Video-Anleitungen.

Regenbogenbody

Auto-Organizer

“Mama, wann sind wir endlich daha?” Kennt ihr bestimmt auch. Egal, ob eine Fahrt 20 Minuten oder 4 Stunden dauert. So schallt es bei uns regelmäßig von der Rückbank. Mit dem Organizer kann man zumindest für teilweise Abwechslung sorgen. Das Schnittmuster könnt ihr so verwenden, wie es vorliegt. Ihr könnt aber auch die Taschen passend für die Lieblingssachen eurer Kinder aufnähen.

Auto-Organizer

Rüschenrock

Habt ihr schon Lust auf Frühling? Die letzten Tage war bei uns Sonnenschein. Noch ein bisschen frisch vielleicht, aber sehr lockend. Plötzlich waren alle Kinder in unserer Straße mit ihren Fahrrädern unterwegs oder bemalten die Straße. Das heutige Tutorial ist für 2-3 Jährige und wirklich frühlingsfrisch. Wenn die Mamas englisch und Mathe können, ist es auch für ältere Mädchen anwendbar, wobei ich mir denken könnte, dass eine 8 Jährige damit vielleicht nicht mehr herumlaufen möchte.

In englisch!

Rüschenrock

Wendestirnband Rübe

Vor einer Weile hatte ich eine Umfrage laufen, ob ihr auch meine Nähprojekte sehen wollt. Ihr wollt. Und so kann ich euch heute schon mal etwas besonderes zeigen. Ich durfte zum ersten Mal Probenähen. Beworben hatte ich mich für ein Stirnband. Seit gestern ist das Wendestirnband Rübe bei Dawanda für 2,50 € erhältlich und ich bin mordsmäßig stolz, dass auch Fotos von mir für die Produktbeschreibung verwendet wurden.

Das eBook zum nähen eines Wendestirnbands kommt gleich mit 3 Versionen daher. Eine Unisex-Version, eine Mädelsversion und ist als Zugabe auch noch als Stirnband nähbar. Dank des Gummibands passt es auch noch Köpfen, die eigentlich schon rausgewachsen sind. Mein Großer hat einen KU von 55 cm und ich habe aus dem eBook die Größe 54 cm gewählt. Und es passt.

Ich habe das Stirnband aus dem gleichen Fleece genäht, aus denen meine Mäuse auch schon Jacken von mir bekommen haben. Das ist die Unisex-Version. Durchaus Jungstauglich, oder?

probenaehen ruebeUnd hier die Mädchenversion. Etwas schmaler als die Unisex-Variante:

probenaehen ruebe maedelsDie Stirnbänder sind ruckzuck genäht. Ich habe für beide keine halbe Stunde gebraucht und war schon langsam, weil immer jemand was wissen oder mal schauen wollte und mal Hilfe brauchte. Jetzt haben wir für jedes Kind eine Winterversion. Fehlt noch Frühjahr, Sommer und Herbst und natürlich einige Haarbänder fürs kleine Mädchen, das nicht so gern Zöpfe trägt und deswegen ihre Haare immer in Marmeladenbrote und Kakao tunkt. :D

Ottobre WIP – Bevorstehendes Abstimmungsende

Ich wollte euch noch Mal daran erinnern, dass ich am Montag die Umfrage schließe. Ich weiß, dass viele Abonnenten noch auf ihre Ausgabe warten. Ich leider auch. Im Handel ist sie allerdings schon seit Mittwoch erhältlich. Wem sie also noch fehlt, der könnte ja evtl. morgen oder Montag mal drin blättern oder hoffen, sie spätestens Montag im Briefkasten zu finden. Bis Montagabend 23:59 Uhr habt ihr noch Zeit.

Langarmshirt

Am Dienstag habe ich euch ja das Schneckenhauskostüm gezeigt. Dafür müsstet ihr euch unter anderem bei Burdastyle registrieren. Damit sich diese Anmeldung auch für euch lohnt, habe ich direkt noch etwas mitgebracht. Diesmal etwas für große Kinder. Ein Langarmshirt in 134 -158. In der Beschreibung steht, es gibt kein extra Schnittmuster sondern lediglich eine Anleitung, weil das Schnittmuster nur aus geometrischen Formen besteht. Kann man in der technischen Zeichnung auch gut erkennen. Und auch, wenn auf dem Bild ein Mädchen zu sehen ist, ich denke, die Form ist auch jungstauglich. In Apfelgrün mit einem coolen Monster drauf zum Beispiel. :-)

Langarmshirt